Archive for Februar 2011

h1

Zu früh gefreut

19. Februar 2011

Jetzt ist doch wieder alles unter einer — wenn auch dünnen — Schneedecke verschwunden. Schade eigentlich.

Dummerweise hatten wir während der vorhergehenden milden Regenphase auch unsere Regentonne schon wieder angeschlossen; allerdings hat sie dem Dauerfrost nicht standgehalten, sodass die Risse, die mein mir Anvertrauter im letzten Frühjahr geklebt hatte, wieder aufgegangen sind. Vielleicht lässt sie sich noch einmal retten …. Ansonsten muss die Wirtschaft schließlich auch angekurbelt werden.

Advertisements
h1

Ein Hauch von Vorfrühling

7. Februar 2011

Nachdem das Orkantief am Wochende mein erst im letzten Sommer errichtetes Frühbeet zerlegt hat und die Welt fast zwei Tage hinter Regenschleiern verschwand, war es heute wesentlich freundlicher. Die milden Temperaturen locken sogar schon die ersten Winterlinge aus dem Boden, die Triebspitzen von Krokussen und Schneeglöckchen lugen hervor und auch die Christrosen stehen kurz vor der Blüte.

Zum Glück sind die einzelnen Platten des Frühbeetes ganz geblieben; einige Streben sind etwas verbogen, sodass der Wiederaufbau wohl möglich, wenn auch aufwendig sein wird. Allerdings muss es wohl noch fester im Rahmen, der aus Betonplatten besteht, verankert werden.