Archive for November 2011

h1

Novembernebel

2. November 2011

Das graue, dunstige Wetter hängt jetzt schon seit mehreren Tagen fest. Dabei ist es ungewöhnlich mild; es gibt sogar noch Maronen im Wald und die Bäume zeigen eine wunderschöne Herbstfärbung. Bis jetzt habe ich erst die Gladiolen ausgebuddelt. Die Dahlien haben die leichten Nachtfröste vor zwei Wochen gut überstanden und auch meine Kübel mit den Fuchsien musste ich noch nicht einräumen, sodass noch einige Farbflecken im Garten vorhanden sind.

Mal sehen, vielleicht ist es morgen ein bisschen heller, sodass ich diese tollen Farben noch einmal mit der Kamera einfangen kann.

Ansonsten bin ich damit beschäftigt, mir ein Facebook-Konto so anzulegen, dass ich möglichst wenige Daten preisgebe. Allerdings ist der Service so angelegt, dass das wohl Wunschdenken bleibt. Ich habe schon mehrere Stunden damit verbracht, mich durch alle möglichen Einstellungen zu klicken und bin mir immer noch nicht sicher, ob ich verstanden habe, welche Auswahl welche Folgen hat.