h1

Lavendel

7. Mai 2007

Lavendel soll Blattläuse von Rosen fernhalten. Ich weiß nicht, wie oft ich das schon gelesen habe. Allerdings bezweifle ich, dass die Blattläuse auch daran glauben. Bei mir ist eher in diesem Jahr der umgekehrte Effekt eingetreten: Im Vorgarten, wo fast jeder Rosenbusch einen Lavendelstrauch als Partner hat, ist praktisch jede Pflanze schwer befallen. Ganz anders sieht es auf der Westseite aus, wo ich noch nicht dazu gekommen bin, Lavendel im großen Stil zu pflanzen: Die Rosen hier sind praktisch blattlausfrei.

Entscheidender scheint mir da doch der Standort zu sein. Der Vorgarten ist aufgrund der Bodenstruktur und der Sonneneinstrahlung wesentlich stärker ausgetrocknet, sodass die Pflanzen aufgrund der Trockenheit gestresst waren. Für die Blattläuse ein gefundenes Fressen….

Das heißt jedoch nicht, dass ich die ganzen Lavendelbüsche vor lauter Verzweiflung jetzt herausreißen bzw. auf der Rückseite keine pflanzen werde, ganz im Gegenteil: Rosen und Lavendel gehören schon optisch zusammen, ganz abgesehen von dem Duft. Die zarten blauen Lavendelblüten mildern die strenge Schönheit der Rosen, und das silbergrüne Laub kaschiert im Hochsommer eventuell nackte Rosenbüsche, die aufgrund von Sternrußtau alle Blätter abgeworfen haben. Im Moment halte ich Ausschau nach etwas ausgefalleneren Sorten; vor allem die tiefblauen haben es mir angetan. Leider lassen die sich nicht so einfach vermehren wie die hellen (abgeschnittene Triebspitzen an einem geeigneten Platz in die Erde stecken, hoffen, dass es feucht bleibt, und warten, bis die Stecklinge anfangen zu wachsen — das Gleiche mache ich übrigens auch mit Bodendeckerrosen), sodass ich warten muss, bis die Gärtnereien vor Ort ihr Sortiment aufgestockt haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s